Leverkusen | Aktion Neue Nachbarn regional

Schon seit vielen Jahren ist der Caritasverband Leverkusen mit seinem Fachdienst für Integration und Migration für die individuelle und gesellschaftliche Integration von Zuwanderen tätig. Wir beraten nicht nur die neuankommenden Flüchtlinge, sondern bieten auch Unterstützung für Institutionen, die sich im Rahmen der interkulturellen Öffnung auf die verschiedenen Kulturen einstellen möchten. Auch die Förderung des Ehrenamtes sowie der Dialog der Kulturen und Religionen sind zwei Themenfelder, in denen wir uns bewegen.

 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und guten Vernetzung innerhalb der Stadt Leverkusen sind wir inhaltlich gut gerüstet für die aktuelle Situation. Mit unserem differenzierten Angebot gewährleisten wir eine umfassende Begleitung und arbeiten in der kommunalen Stereurungsgruppe für Flüchtlingsfragen mit.

 

Für die Integrationsberatung sind wir von je her in den Sammelunterkünften vor Ort.

Die nächsten Veranstaltungen

Leverkusen - Regelmäßige Austauschtreffen für Ehrenamtliche
Durch das Engagement im Flüchtlingsbereich kommt man in Kontakt zu den verschiedensten Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen. Dies ist oftmals eine Bereicherung und bringt viel Freude mit sich. Manchmal gibt es auch Situationen, die Unklarheit oder Fragen mit sich bringen. Bei diesem regelmäßigen Treffen können sich Ehrenamtliche zu anstehenden Fragen und Themen austauschen.
Dienstag, 5. September 2017
Leverkusen - Tag des Flüchtlings
Aktion und Fest in der Schlebuscher Fußgängerzone
Samstag, 30. September 2017
Leverkusen - Tag des Flüchtlings
Aktion und Fest in der Schlebuscher Fußgängerzone
Samstag, 30. September 2017

Ihr Kontakt in Leverkusen

Caritasverband Leverkusen e. V.
Fritzi Frank
Tel: 0214 855 42 562
fritzi.frank@caritas-leverkusen.de