Vor und Nachteile des Alleinseins

für Ehrenamtliche, Hauptamtliche und Interessierte
Wir leben in einer Zeit voller Umbrüche, Corona, Einmarsch in die Ukraine, Kriege und Wirtschaftskrise führen uns zu Gefühlen von Unsicherheit und Rückzug. Man zieht sich in den engsten Familien-/Freundeskreis oder in das Alleinsein zurück. Auf der Suche nach innerem Halt und Sicherheit. Wie viel Alleinsein ist positiv zu bewerten und fördert unser Wohlbefinden? Wann fängt die Einsamkeit an? Ort: Clara-Fey-Haus, Caritasverband Leverkusen e.V., Bergische Landstr. 86, 51375 Leverkusen Referentin: Monika Thöne, Dipl. Pädagogin, Dipl. Theologin Das Angebot ist kostenfrei. Anmeldung: Kath. Bildungsforum Leverkusen, Manforter Str. 186, 51373 Leverkusen, Tel.: 0214/ 83072-0 oder info@bildungsforum-leverkusen.de Eine Kooperationsveranstaltung des Caritasverbandes Leverkusen (Aktion Neue Nachbarn) und dem Katholischen Bildungsforum Leverkusen.

7. Februar 2023 bis 7. Februar 2023


Zurück