Rhein-Erft-Kreis - Antimuslimischer Rassismus

Online-Seminar für Ehrenamtliche und Interessierte in Kooperation mit der Bildungsstätte Anne Frank

12. November 2020, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

In diesem Online-Seminar stellen wir dar, wieso es wichtig ist, von antimuslimischem Rassismus zu sprechen. Wir analysieren die Mechanismen und Erscheinungsformen von antimuslimischem Rassismus sowie die Auswirkungen auf die Lebensrealitäten von Betroffenen. Das Online-Seminar bietet Austauschmöglichkeiten und Sensibilisierung. Ziel ist es, eine selbstreflexive Haltung zu entwickeln und die Perspektiven von Betroffenen ernst zu nehmen.

  

Referentinnen: Tami Rickert und Lena Reichstetter (Bildungsreferentinnen, Bildungsstätte Anne Frank) 

 

Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 4.11. bei:

Steffi Bös

Telefon: 0175 2435 486

E-Mail: fluechtlingshilfe@skf-erftkreis.de

 

Das Online-Seminar wird über Zoom stattfinden. Sie benötigen zur Teilnahme eine stabile Internetverbindung sowie einen PC mit Kamera und Lautsprecher oder ein Smartphone/Tablet.   

 

Es laden ein: der Sozialdienst katholischer Frauen Rhein-Erft-Kreis e.V., Sozialraumarbeit Sindorf, der Seelsorgebereich Horrem Sindorf, GIVE e.V., die Aktion Neue Nachbarn und das Katholische Bildungsforum Rhein-Erft.


Zurück