Leverkusen - Augen auf! Hinsehen und Schützen!

Schulung zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt

25. Mai 2019 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Übergriffe und Gewalt verletzen diese Würde. Gerade Kinder und Jugendliche, aber viele Erwachsene und besonders Geflüchtete und ältere Menschen können sich nicht ausreichend selbst schützen. Daher ist es wichtig, sich mit dem Thema Nähe und Distanz auseinander zu setzen, sich über persönliche Grenzen bewusst zu werden. Zu wissen, wie man bei übergriffigem Verhalten adäquat reagiert, an wen man sich wenden kann und wo man Unterstützung bekommt.

 

In der Schulung gibt es Informationen über psychologische und rechtliche Zusammenhänge von (sexualisierter) Gewalt, über Verfahrenswege und Ansprechpartner. Auch gibt es praktische Übungen, welche die Sensibilisierung für das Thema anschaulich begreifbar machen.

 

Die Schulung wird mit Zertifikat abgeschlossen.

 

Informationen und Anmeldung bei:

Fritzi Frank, 0214 / 855 42 505 oder fritzi.frank@caritas-leverkusen.de

 

  


Zurück