Suchen & Finden

 

Laufende Projekte in Bergheim

Begleitung und Förderung des Engagements

Der Seelsorgebereich Bergheim/Erft und der Seelsorgebereich Bergheim-Ost werden im Rahmen der Aktion Neue Nachbarn des Erzbistums Köln ab sofort durch eine Ehrenamtsbegleiterin in der Flüchtlingshilfe unterstützt.                         

Frau Christa Mödder begleitet ehrenamtliches Engagement im Seelsorgebereich Bergheim-Ost.

Christa Mödder: „Menschen zusammenzubringen, gemeinsame Aktivitäten zu entwickeln, gemeinsam einen Weg zu gehen, Schwierigkeiten zu teilen - diese Möglichkeiten sehe ich in unserer Kooperation.“

Christa Mödder unterstützt seit November 2015 ehrenamtlich Flüchtlinge in den unterschiedlichsten persönlichen Anliegen. Sie arbeitet freiberuflich als Trainerin, Supervisorin und Mediatorin, ist Mutter von 3 erwachsenen Kindern und lebt mit ihrem Mann in Bergheim-Rheidt.

Das vorrangige Ziel dieser Arbeit ist, ehrenamtlich Engagierte zu unterstützen, zu vernetzen und zu entlasten. Hierbei arbeit sie eng mit der Koordinatorin der Aktion Neue Nachbarn im Kreisdekanat Anna Breuer-Wirges zusammen. Außerdem besteht eine gute Zusammenarbeit mit der Abteilung Soziales, Wohnen und Integration der Stadt Bergheim.

 

Bei Interesse an ehrenamtlichem Engagement oder weiteren Fragen erreichen Sie

Christa Mödder: neue-nachbarn-bergheim-ost@gmx.de für den Seelsorgebereich Bergheim-Ost.

 

 

Mentorenprogramm für unbegleitet minderjährige Flüchtlinge

Die Paten sind Menschen, die einem unbegleiteten, minderjährigen Flüchtling beim Start ins Erwachsenenleben helfen.

Die Patenkinder haben oft eine schwere Zeit hinter sich, stehen kurz vor der Volljährigkeit und sind ohne ihre Eltern nach Deutschland geflohen. Sie werden jetzt mit Aufgaben konfrontiert, die sie noch nicht beherrschen.

Die Paten und Patinnen verbringen einfach Zeit mit dem jungen Menschen, unterstützen bei schulischen Angelegenheiten und dem Weg in eine Ausbildung, helfen dabei andere Menschen kennenzulernen usw..

Den Umfang der Unterstützung bestimmen alle Paten und Patinnen selbst - wir respektieren die Grenzen ihres Engagements und unterstützen sie hierbei gern mit unserem Knowhow!

 

Wenn auch Sie interessen an einer Tätigkeit als Pate oder Patin für einen jungen Flüchtling haben, melden Sie sich gerne bei Anna Breuer-Wirges (breuer-wirges@skf-erftkreis.de) oder Christa Mödder (neue-nachbarn-bergheim-ost@gmx.de).