Ratingen - Präventionsschulung II

Präventionsschulung für die Flüchtlingshilfe

25. November 2017 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Geflüchtete Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind besonders gefährdet, in Abhängigkeiten zu geraten, die bis zu sexueller Ausbeutung führen können.

Wie erkenne ich solche Situationen und kann für den Schutz der Menschen eintreten und Settings so gestalten, dass Gefahren gemindert werden.

Um Anmeldung wird gebeten.

 

Zielgruppe: alle Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit und im Bereich der Lernpaten und Lotsen

Ort: Katholische Familienbildungsstätte Ratingen, Kirchgasse 1

Anmeldung und Kontakt vor Ort: Frau Uschi Hacket, ursula.hacket@caritas-mettmann.de


Zurück