Leverkusen - Austauschtreffen für Ehrenamtliche

Durch das Engagement im Flüchtlingsbereich kommt man in Kontakt zu den verschiedensten Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen. Dies ist oftmals eine Bereicherung und bringt viel Freude mit sich. Manchmal gibt es auch Situationen, die Unklarheit oder Fragen mit sich bringen. Bei diesem Treffen können sich Ehrenamtliche zu anstehenden Fragen und Themen austauschen.

5. Dezember 2017 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kommunikation

Regelmäßiges Treffen für Ehrenamtliche im Flüchtlingsbereich – aufgrund der verschiedensten Fortbildungsangebote im Oktober und November findet das nächste Treffen erst im Dezember statt.

Bei Gesprächsbedarf und/oder Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Frau Frank, fritzi.frank@caritas-leverkusen.de

 

Dienstag, 05.Dezember, 18 Uhr bis ca. 20 Uhr, Carl-Leverkus-Str. 21, Wiesdorf

 

Die Begleitung von Geflüchteten ist eine anspruchsvolle, lohnende und oft bereichernde Aufgabe. Gleichzeitig werfen sich Fragen auf - sowohl zu der ehrenamtlichen Tätigkeit selbst, als auch zu den gesellschaftlichen Diskussionen, die in der letzten Zeit immer kontroverser werden. Zudem sind die Aufgaben im Ehrenamt oft sehr komplex.

 

Zu diesem Treffen sind Sie als Ehrenamtliche aus dem Flüchtlingsbereich eingeladen, sich auszutauschen, zu informieren und gegebenenfalls fortzubilden. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

  


Zurück